Home » Blog » Die kleinen Dinge im Leben zählen! – Genieße dein Leben.

Die kleinen Dinge im Leben zählen Genieße dein Leben

Die kleinen Dinge im Leben zählen! – Genieße dein Leben.

Heute will ich dir nur eine Kleinigkeit mitgeben. Manchmal sind es einfach die kleinen Dinge, die wirklich wichtig sind.

Vor einer Woche war ich auf einem wirklich tollen Konzert und grade habe ich das neue Lied von DAME, dem Rapper mit Herz, angehört. Es passt so wunderbar hier her, deshalb möchte ich es dir zeigen.

 

Schönheit liegt in Allem, aber nicht jeder sieht sie.

Andy Warhol

 

Viel Spaß dabei, ich hoffe, du kannst etwas für dich mitnehmen!

 

Ich habe dem heute Nichts hinzuzufügen.

Genieße einfach die kleinen Dinge. Jeden Tag.

 

  Sharingbuttons Mind Hack  
Kickstarte deine Motivation!
Hol dir jetzt das kostenlose eBook: - KICKSTARTE DEINE MOTIVATION - mit 10 Hacks für unendliche Motivation, deinem persönlichen Actionplan und den neuen Mind Hacks direkt in deinem Postfach!
Jeder hasst Spam, deshalb wird deine Adresse nicht weiter gegeben! 🙂

2 comments

  1. Sarah Klein says:

    Du bist echt Krass! Das ist genau was ich denke! (Es geht um den Blog mit der Behinderung). Ich bin angeblich nicht behindert weil ich gesund bin, habe in einer Wäscherei die mit Behinderten menschen arbeiten ein Praktikum gemacht. Dies war die schönste Zeit.. Am Ende musste ich feststellen wie behindert ich wirklich bin.. ich habe grundlos Angst und kann niemandem ( ganz wenigen) Menschen vertrauen.. dies stört so sehr dass ich immer weniger und weniger vetraue.. dass ist eine riesen Behinderung die ich zb bei Menschen mit Behinderung nicht habe.. bis auf ein zwei Menschen im Alltagsleben, kann ich nur diesen Menschen voll vertrauen.. ich finde normal ist behindert. Ich habe eine schreckliche Schnetterlingstättowierung am Hals.. das behindert mich wenn es darum geht, dass mich jemand ernst nimmt.. Menschen sind so dumm.. Du bist ein mensch der noch real und ehrlich ist..

    • Ronja
      Ronja says:

      Hey Sarah,

      vielen Dank für deine lieben Worte! <3 (Hier ist der Artikel auf den du dich beziehst)

      Ich glaube du bist mit deinem Vertrauens-Thema gar nicht so alleine! Ich glaube viele Menschen haben einfach schlechte Erfahrungen gemacht und es gibt auch leider viele Menschen, denen man nicht einfach so vertrauen sollte. Allerdings ist es sehr wichtig, dass man, wie du auch schreibst, wenigstens ein paar tolle Menschen in seinem Leben hat, denen man wirklich vertrauen kann.

      Vielleicht kannst du dein Tattoo ja covern lassen, wenn es dir nicht mehr gefällt! Suchst dir stattdessen ein Motiv aus, das dir Selbstbewusstsein gibt, statt dich zu hemmen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Ronja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*